Wir ziehen um! Deshalb legen wir kommenden Freitag, 22.10., eine Lieferpause ein. Wir ziehen um! Deshalb legen wir kommenden Freitag, 22.10., eine Lieferpause ein.

Leider ist der von Dir ausgewählte Artikel nicht mehr lieferbar.
Leider ist der von Dir ausgewählte Artikel nicht mehr in der gewünschten Anzahl verfügbar.
Wolfra

Wolfra

Der Name Wolfra bildet die Kurzform für Wolfratshausen, ein Ort in einer malerischen Streuobstregion in der Nähe des Starnberger Sees. Angefangen hat die Idee für Wolfra bereits in den 20er Jahren. Firmengründer Andreas Stumpf hatte die Vision von haltbarem flüssigem Obst. Der Gründervater wollte den vielen Obstbauern der Region die Chance bieten, ihre überschüssige Ernte zu Saft zu machen. Ihm ist es schließlich gelungen, den Gärprozess des Saftes zum richtigen Zeitpunkt zu stoppen, und zwar bevor sich der Fruchtzucker in Alkohol umwandelt. Das Ergebnis: Fruchsaftqualität „wie direkt vom Baum“.

Heute hat das Unternehmen seinen Firmensitz in Erding und produziert Fruchtsäfte, Nektare und Schorlen. Wolfra hat sich dem Thema Regionalität verschrieben, so stammen beispielsweise die Äpfel von rund 1500 kleinen Obstbauern im niederbayerischen Rottal und der Region rund um den Firmensitz in Erding. Die Kleinbauern wirtschaften ökologisch und besitzen verschiedene alte Apfelsorten. Wolfra hat sich bewusst gegen Obstbaum-Plantagen und für Streuobstwiesen entschieden. Das hat zweierlei Gründe. Zum einen ist das Unternehmen der Meinung, dass der Geschmack, dank der vielen unterschiedlichen Aromen, besser ist. Zum anderen will Wolfra die landschaftsprägenden Streuobstwiesen schützen und ihre umweltfreundlichen Aspekte fördern. Streuobstwiesen sind beispielsweise Heimat für viele Insekten und Kleintiere.

Wer Apfelbäume in seinem Garten stehen hat, der kann Wolfra sogar einen Besuch abstatten. Das Unternehmen bietet Privatleuten zur Erntezeit die Möglichkeit, Äpfel bei ihnen abzugeben. Als Gegenleistung gibt es entweder eine Auszahlung oder den Gegenwert als Saft.

Informationen:

Justus-von-Liebig-Str. 8 85435 Erding

28 km entfernt vom Marienplatz

zur Website von Wolfra

Produkte

Filter schließen
 

x Diese Lebensmittel sind in unserer Region (bis zu 150 km Entfernung) geerntet oder hergestellt und bestehen zu mindestens 90% aus Zutaten und Rohstoffen der Region. Warum 90% Prozent? Weil in unseren Augen ein Brot oder Gebäck, welches aus regionalem Korn gebacken wird jedoch Rosinen oder Gewürze wie Vanille als Zutaten enthält, weiterhin als regional gekennzeichnet werden kann.

 
 
 

x Diese Lebensmittel sind in unserer Region (bis zu 150 km Entfernung) geerntet oder hergestellt und bestehen zu mindestens 90% aus Zutaten und Rohstoffen der Region. Warum 90% Prozent? Weil in unseren Augen ein Brot oder Gebäck, welches aus regionalem Korn gebacken wird jedoch Rosinen oder Gewürze wie Vanille als Zutaten enthält, weiterhin als regional gekennzeichnet werden kann.

Zuletzt angesehen
?
Hast Du Fragen?

Wir freuen uns von Dir zu hören.

089 - 244188120
Mo. - Fr. 9-18 Uhr
E-Mail: servus@muenchen.frischepost.de

Hier findest Du mehr Antworten auf Deine Fragen:
So funktioniert's!

Hast Du Fragen zur Lieferung oder möchtest Du herausfinden,
ob Du im Frischepost Liefergebiet wohnst?

mehr Infos

Übrigens: du musst bei deiner Lieferung nicht zuhause sein,
und du kannst deine Frischepost auch an unseren Abholstationen abholen.